Atlassian Schulungen

E-Learning, das sich bezahlt macht: Wir machen Sie zum Atlassian-Experten

ATLASSIAN TRAININGS VON VENITURE

Erfahren Sie, wie Sie richtig mit Atlassian Tools arbeiten

Erwerben Sie jetzt ganz leicht neue Atlassian Kompetenzen! Mit den richtigen Schulungen, Angeboten und Tools macht venITure Sie zum Atlassian Experten. Als venITure Kunde lernen Sie von unseren Fachexperten. Dabei vermitteln wir jedem die erforderlichen Kenntnisse, um Atlassian Tools bestmöglich verwenden zu können. Mit unserem Schulungsangebot erwerben Sie neues Know-How für Ihr Unternehmen oder Ihr persönliches Wachstum.
Teilnehmer Atlassian Schulungen
2016
Seit
1000+
Teilnehmer
wirklich viele
Schulungen
noch mehr
Unterrichtsstunden

ATLASSIAN TRAININGS

Empfohlene Schulungen

Anfänger
Fortgeschritten
Experte
Admin
Jira Software
Grundlegendes Verständnis der agilen Terminologie und gängigsten Methoden / Zugriff auf Jira-Server oder Jira-Cloud

VORAUSSETZUNGEN

  • Grundlegendes Verständnis der agilen Terminologie und gängigsten Methoden
  • Zugriff auf Jira Software (On-Premise oder Cloud)

LERNZIEL

Die Zuweisung von Aufgaben und die Verfolgung des Projektfortschritts . In diesem Kurs teilt die venITure Academy ihr Fachwissen, während wir Sie durch die Grundlagen der Verwendung von Jira Software führen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Arbeit organisieren und Ihre Teams in einer Zentrale zusammenarbeiten können. Darüber hinaus stellen wir Ihnen verschiedene Herausforderungen und Lösungen vor, damit Sie das Gelernte in der Praxis anwenden können.

THEMEN

Allgemein
  • Aufbau und Struktur von Jira
  • Erklärung/Definition von Projekten, Issue Types, Prioritäten, Komponenten, Versionen, Custom Fields und Unteraufgaben
  • Kennenlernen von Epics und Stories
  • Einführung in die Jira-Navigation/-Suche
  • Informationen über Vorgänge erhalten: Watching, Sharing, @mention
  • Erklärung/Definition eines Workflows
  • Einführung in SCRUM und Kanban
  • Sprintplanung
Funktionen
  • Vorgänge anlegen und bearbeiten
  • Zeiterfassung
  • User Profile
Filter
  • Erstellung eigener Filter und Jira-Query-Language (JQL)
  • Filter erstellen, sichern, bearbeiten und teilen
  • Quick Search, Smart Queries
Dashboard
  • Gestaltung eines eigenen Dashboards
Sonstiges
  • Keyboard Shortcuts

DAUER

1 Tag
Jira Service Management
Grundlegendes Verständnis von ITSM (IT-Service Management) / Zugriff auf Jira Service Management-Server oder Jira Service Management-Cloud

VORAUSSETZUNGEN

  • Grundlegendes Verständnis von ITSM (IT-Service Management)
  • Zugriff auf Jira Service Management (On-Premise oder Cloud)

LERNZIEL

Die Zuweisung von Tickets, die Verfolgung des Fortschritts und das Reporting dieser. In diesem Kurs teilt die venITure Academy ihr Fachwissen, während wir Sie durch die Grundlagen der Verwendung von Jira Service Management führen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Serviceportal organisieren und Ihre Kunden in einer Zentrale ihre Anfragen stellen können. Darüber hinaus stellen wir Ihnen verschiedene Herausforderungen und Lösungen vor, damit Sie das Gelernte in der Praxis anwenden können.

THEMEN

Allgemein
  • Definition von Jira Service Management
  • Rollen und Rechte
  • Registration
  • Kundenportal
  • Queues
  • Ticketpflege
  • Kommunikation intern und mit dem Kunden
  • Interaktion mit der Wissensdatenbank
  • SLAs
Funktionen
  • Vorgänge anlegen und bearbeiten
  • Zeiterfassung
  • SLA
  • User Profile
Filter
  • Erstellung eigener Filter und Jira-Query-Language (JQL)
  • Filter erstellen, sichern, bearbeiten und teilen
  • Quick Search, Smart Queries
Dashboard
  • Gestaltung eines eigenen Dashboards
Sonstiges
  • Keyboard Shortcuts

DAUER

1 Tag
Confluence
Grundlegendes Verständnis zu Projektdokumentation und kollaboratives Arbeiten / Zugriff auf Confluence-Server oder Confluence-Cloud

VORAUSSETZUNGEN

  • Grundlegendes Verständnis zu Projektdokumentation und kollaboratives Arbeiten
  • Zugriff auf Confluence (On-Premise oder Cloud)

LERNZIEL

Die Erstellung von Seiten, uind Bereichen, für ein Wiki als auch für Funktionen des Intranets sind teil dieser Schulung. In diesem Kurs teilt die venITure Academy ihr Fachwissen, während wir Sie durch die Grundlagen der Verwendung von Confluence führen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Wiki / Intranet organisieren und Ihre Mitarbeiter kollaborativ in einer Zentrale ihre Informationen verwalten können. Darüber hinaus stellen wir Ihnen verschiedene Herausforderungen und Lösungen vor, damit Sie das Gelernte in der Praxis anwenden können.

THEMEN

Allgemein
  • Erstellung von Bereichen und Seiten
  • Berechtigungen in den Bereichen/Seiten vergeben
  • Aufbau und Struktur von Confluence
  • Dashboard
  • Einführung in die Confluence-Navigation/-Suche
Profil
  • Einstellungen (Sprache, E-Mail, ...)
  • Aufgabenliste
  • Entwürfe
  • Netzwerk
Editor
  • Überschriften & Textabsätze
  • Bilder/Medien
  • Tabellen
  • Labels
  • Seitenlayout
Soziale Funktionen
  • Beobachten
  • Teilen
  • Folgen
Macros
  • Anhänge
  • Anker
  • Auszug
  • Aufgaben und Aufgabenbericht
  • Code Block
  • Einbettung und Anzeige von Dokumenten (Word, Excel, PDF)
  • Erweitern
  • Info, Tipp, Notiz, Warnung
  • Inhaltsverzeichnis (TOC)
  • Seiteneigenschaften und Seiteneigenschaftsbericht
  • Status
  • Unterseiten darstellen (Children Display)
  • Panel
Inhalt erstellen und verwalten
  • Seiten als PDF speichern
  • Seiten verschieben, Hierarchie bearbeiten
  • Seiten kopieren
  • Seiten löschen
  • Seitenhistorie: Änderungen prüfen

DAUER

1 Tag
Jira Software
Erweitertes Verständnis der agilen Terminologie und gängigsten Methoden / Zugriff auf Jira-Server oder Jira-Cloud

VORAUSSETZUNGEN

  • Erweitertes Verständnis der agilen Terminologie und gängigsten Projektmanagementmethoden
  • Mindestens 1 Jahr Anwendererfahrung mit Jira Software oder eine bei venITure abgeschlossene Anfängerschulung
  • Zugriff auf Jira Software (On-Premise oder Cloud)

LERNZIEL

Diese Schulung baut auf dem Grundverständnis von Jira Software auf, welches im Modul (Anfänger Jira Software) vermittelt wurde. Es werden weiterführende Funktionen gezeigt und erläutert wie bspw. das Anlegen eines Projektes und globales oder projektbezogenes Reporting. Die gezeigten Funktionen werden anhand von anschaulichen Übungsaufgaben vertieft.

THEMEN

Board (SCRUM/Kanban) Konfigurationen
  • Board Erstellung
  • Spalten
  • Swim lanes
  • Schnellfilter
Projekt anlegen
  • Projektadministration
  • Schemas
Projektkonfiguration
  • Vorgangstypen
  • Workflow
  • Prioritäten
  • Status
  • Resolutions
Reporting von Projektdaten

DAUER

1 Tag
Jira Service Management
Erweitertes Verständnis von ITSM (IT-Service Management) / Zugriff auf Jira Service Management-Server oder Jira Service Management-Cloud

VORAUSSETZUNGEN

  • Erweitertes Verständnis von ITSM (IT-Service Management) und Jira Service Management
  • Mindestens 1 Jahr Anwendererfahrung mit Jira Service Management oder eine bei venITure abgeschlossene Anfängerschulung
  • Zugriff auf Jira Service Management (On-Premise oder Cloud)

LERNZIEL

Diese Schulung baut auf dem Grundverständnis von Jira Service Management auf, welches im Modul (Anfänger Jira Service Management) vermittelt wurde. Es werden weiterführende Funktionen gezeigt und erläutert wie bspw. das Anlegen von Queues sowie die möglichen Einstellungen von SLAs. Ausgerichtet ist die Schulung auf Agenten, die die Kundenanfragen bearbeiten. Die gezeigten Funktionen werden in anhand von anschaulichen Übungsaufgaben vertieft.

THEMEN

Allgemein
  • Rollen und Rechte
  • Queues
  • Ticketpflege
  • Vorlagen
  • Kommunikation
  • Pflegen der Wissensdatenbank
  • SLAs
  • Erstellen von Tickets im Kundenportal
  • Erstellen eines Kunden-Accounts
  • Erklärung der Kundenansicht

DAUER

1 Tag
Confluence
Erweitertes Verständnis zu Projektdokumentation und kollaboratives Arbeiten / Zugriff auf Confluence-Server oder Confluence-Cloud

VORAUSSETZUNGEN

  • Erweitertes Verständnis zu Projektdokumentation und kollaboratives Arbeiten und Confluence
  • Mindestens 1 Jahr Anwendererfahrung mit Confluence oder eine bei venITure abgeschlossene Anfängerschulung
  • Zugriff auf Confluence (On-Premise oder Cloud)

LERNZIEL

Erstellung von Bereichen für mehrere Abteilungen zum kollaborativen Arbeiten und mit definierten Einschränkungen.

Diese Schulung baut auf dem Grundverständnis von Confluence auf, welches im Modul (Anfänger Confluence) vermittelt wurde. Es werden weiterführende Funktionen gezeigt und erläutert wie bspw. das Erstellen von Bereichs-Templates und die Einstellung von dem Design eines Spaces. Die gezeigten Funktionen werden anhand von anschaulichen Übungsaufgaben vertieft.

THEMEN

Bereichs-
  • Design
  • Farbschema
  • Layout
  • HTML
Templates und Blueprints
  • Bereichs-Templates
  • Bereichs-Blueprints
Inhalte erstellen und verwalten
  • Wiederherstellung gelöschter Seiten
Konfiguration und Systemverwaltung
Sonstiges
  • Keyboard Shortcuts

DAUER

1 Tag
Jira Software
Experten Verständnis der agilen Terminologie und gängigsten Methoden / Zugriff auf Jira-Server oder Jira-Cloud

VORAUSSETZUNGEN

  • Tiefgreifendes Verständnis der Möglichkeiten die Jira Software bietet
  • Mindestens 2,5 Jahre Anwendererfahrung mit Jira Software oder eine bei venITure abgeschlossene Schulung für Fortgeschrittene
  • Zugriff auf Jira-Server oder Jira-Cloud

LERNZIEL

Die Konfiguration von Jira Software auf Systemebene zwecks Automatisierung von Workflows und Generierung von benutzerdefinierten Berichten und Optimierung der System-Performanz.

THEMEN

Anwendung und Konfiguration von Automatisierungen zum triggern von Events.
Berechtigungen (Projektbezogen)
  • Benutzer
  • Gruppen
  • Rollen
  • Aufbau der Berechtigungsstruktur
  • Import und Export

DAUER

1 Tag
Jira Service Management
Experten Verständnis von ITSM (IT-Service Management) / Zugriff auf Jira Service Management-Server oder Jira Service Management-Cloud

VORAUSSETZUNGEN

  • Tiefgreifendes Verständnis von ITSM (IT-Service Management) und Jira Service Management
  • Mindestens 2,5 Jahre Anwendererfahrung mit Jira Service Management oder eine bei venITure abgeschlossene Schulung für Fortgeschrittene
  • Zugriff auf Jira Service Management-Server oder Jira Service Management-Cloud

LERNZIEL

Die Konfiguration von Jira Software auf Systemebene zwecks Automatisierung von Workflows und Generierung von benutzerdefinierten Berichten und Optimierung der System-Performanz.

THEMEN

Anwendung und Konfiguration von Automatisierungen zum triggern von Events.
  • Erstellung eines Kundenspezifischen Kundenportal
  • Erstellen von Automation
  • Erstellen und verwalten von Kunden und Organisationen

DAUER

1 Tag
Confluence
Experten Verständnis zu Projektdokumentation und kollaboratives Arbeiten / Zugriff auf Confluence-Server oder Confluence-Cloud

VORAUSSETZUNGEN

  • Tiefgreifendes Verständnis zu Projektdokumentation und kollaboratives Arbeiten
  • Mindestens 2,5 Jahre Anwendererfahrung mit Confluence oder eine bei venITure abgeschlossene Schulung für Fortgeschrittene
  • Zugriff auf Confluence-Server oder Confluence-Cloud

LERNZIEL

Erstellung von Bereichen und Templates für mehrere Bereiche zum kollaborativen Arbeiten und mit definierten Einschränkungen.

THEMEN

Berechtigungen
  • Globale Berechtigungen
  • Bereichsspezifische Berechtigungen
Bereichsspezifische Administration
Templates und Blueprints
  • Gloable Templates
  • Globale Blueprint
Konfiguration und Systemverwaltung

DAUER

1 Tag
Jira Software
 Verständnis der agilen Terminologie und gängigsten Methoden / Zugriff auf Jira-Server oder Jira-Cloud für Admins

VORAUSSETZUNGEN

  • Tiefgreifendes Verständnis der Möglichkeiten die Jira Software bietet
  • Zugriff auf Jira-Server oder Jira-Cloud

LERNZIEL

Die Konfiguration von Jira Software auf Systemebene zwecks Automatisierung von Workflows und Generierung von benutzerdefinierten Berichten und Optimierung der System-Performanz.

THEMEN

  • Allgemeine Systemeinstellungen
  • Benutzerverwaltung
  • Projekte anlegen (Issuetypes, Schemes, Workflows, Screens, Fields etc.)
  • Rollen & Berechtigungen
  • Benachrichtigungen
  • Lizenzen
  • App-Management
  • Benachrichtigungen
  • Schemata vs. globale Einstellungen
  • Verwaltung von Boards
  • Kommunikation von Außen
  • Verbindung zu anderen Systemen
  • Import und Export
  • Atlassian Access NUR bei Cloud
  • Globales Design der Instanz

DAUER

1 Tag
Jira Service Management
Verständnis von ITSM (IT-Service Management) / Zugriff auf Jira Service Management-Server oder Jira Service Management-Cloud für Admins

VORAUSSETZUNGEN

  • Tiefgreifendes Verständnis von ITSM (IT-Service Management) und Jira Service Management
  • Zugriff auf Jira Service Management-Server oder Jira Service Management-Cloud

LERNZIEL

Die Konfiguration von Jira Software auf Systemebene zwecks Automatisierung von Workflows und Generierung von benutzerdefinierten Berichten und Optimierung der System-Performanz.

THEMEN

Anwendung und Konfiguration von Automatisierungen zum triggern von Events.
  • Allgemeine Systemeinstellungen
  • Benutzerverwaltung (Rollen & Berechtigungen)
  • Projekte anlegen und editieren (Issuetypes, Schemes, Workflows, Screens, Fields etc.)
  • Benachrichtigungen
  • App-Management
  • Logfiles
  • Schemata vs. globale Einstellungen
  • Verwaltung von Boards
  • Kommunikation von Außen
  • Import und Export    

DAUER

1 Tag
Confluence
Verständnis zu Projektdokumentation und kollaboratives Arbeiten / Zugriff auf Confluence-Server oder Confluence-Cloud für Admins

VORAUSSETZUNGEN

  • Tiefgreifendes Verständnis zu Projektdokumentation und kollaboratives Arbeiten
  • Zugriff auf Confluence-Server oder Confluence-Cloud

LERNZIEL

Erstellung von Bereichen und Templates für mehrere Bereiche zum kollaborativen Arbeiten und mit definierten Einschränkungen.

THEMEN

  • Einführung und Überblick
  • Globale Berechtigungen und Berechtigungskonzept
  • Arbeiten mit Makros und Apps
  • Nutzen und Modifizieren von Entwürfen und Vorlagen
  • Nutzung erweiterter Inhaltswerkzeuge
  • Konfiguration von Bereichen und globalen Einstellungen
  • Atlassian Access NUR bei Cloud
  • Globales Design der Instanz

DAUER

1 Tag

Kontaktieren

crossmenuchevron-down