Wichtige Atlassian Preisänderungen für Bestandskunden

ld - 5 min read

Atlassian hat eine Preiserhöhungen des Advantaged Pricing Plans für Server und Data Center angekündigt, welche mit Wirkung zum 15.02.2022 in Kraft treten soll. In diesem Beitrag erfahren Sie, welche Veränderungen Sie erwarten und wie Sie auf diese reagieren können.  

Welche Preisveränderungen werden eintreffen?

  • Preiserhöhungen für Server und Data Center Produkte im Advantaged Pricing Plan
  • Einstellung von Upgrades und Downgrades für Server Lizenzen
  • Einstellung jeglicher Feature-Entwicklungen für Server

Preiserhöhung für Lizenzen im Advantaged Plan

Was ist der sogenannte Advantaged Pricing Plan?

Mit dem Modell des Advantaged Pricings - auch bekannt als Atlassian Grandfathering - konnte Atlassian in der Vergangenheit Kunden vor hohen Listenpreiserhöhungen bewahren.

Sie befinden sich im Advantaged Pricing Plan, wenn die initialen Lizenzen am oder vor den in der Tabelle aufgeführten Daten erworben wurden.

ProduktServer  Data Center
Jira Software03.10.201902.02.2021 
Ausnahme für Jira Software (500 User Tier) - hier gibt es mehrere Pläne.
Confluence03.10.201902.02.2021 
Jira Work Management (Jira Core)03.10.2019 Nicht verfügbar auf Data Center
Jira Service ManagementKeine Advantaged Plans verfügbar02.02.2021 

Welche Server und Data Center Produkte sind von Preiserhöhungen im Advantaged Pricing konkret betroffen?

  • Jira Software Server/Data Center
  • Confluence Server/Data Center
  • Jira Work Management (Server)
  • Jira Service Management (Data Center)

Preiserhöhung der Serverlizenzen im Advantaged Pricing

UserJira SoftwareConfluenceJira Work Management (Jira Core)
<50010%10%10%
500 - 10k20%20%20%
>10k25%25%25%

Preisanstieg der Data Center-Lizenzen im Advantaged Pricing

UserJira SoftwareConfluenceJira Service Management
500 - Unlimited15%15%13%

Wieso werden Upgrades/Downgrades und die Entwicklung neuer Features für Atlassian Server Lizenzen eingestellt?

Im vergangenen Jahr kündigte Atlassian den End-of-Life für Serverprodukte an, welcher im Februar 2024 in Kraft treten soll. Dadurch setzte das Unternehmen ein klares Statement - nämlich, dass der strategische Fokus von nun an auf der Cloud und Data Center Enterprise Lösungen liegt. Hintergrund dieser Entscheidung ist, dass Atlassian flexibler und schneller auf die sich stetig ändernden Anforderungen von Kunden reagieren möchte.

Da der Softwarehersteller kontinuierlich in die Optimierung der Atlassian Cloud investiert, soll die Entwicklung neuer Funktionen für Serverprodukte eingestellt werden. Das Unternehmen verspricht aber weiterhin bis zum End-of-Life für Server im Februar 2024, Fehlerbehebungen für kritische Sicherheitslücken zu liefern.

Welche Handlungsoptionen ergeben sich für Sie?

Bis zum Stichtag 15.02.2022 stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung:

  • Bis zum 15.02.2022 können Sie sich eine Verlängerung Ihrer Lizenzen zu Ihren bisherigen Konditionen sichern.
  • Sie können sich ein Upgrade Ihrer Lizenzen zu den bisherigen Konditionen sichern.
  • Und Sie können Sich für die Cloud entscheiden (Diese Möglichkeit steht Ihnen selbstverständlich auch nach 15.02.2022 zur Verfügung).

Wir wissen, dass eine Preiserhöhung dieser Art Bedenken und Fragen mit sich bringt. Daher möchten wir Sie im Entscheidungsprozess unterstützen und gemeinsam evaluieren, welcher Weg der richtige für Sie ist.

Sichern Sie sich jetzt einen kostenfreien Beratungstermin bei unseren Experten!

Weitere Posts, die dich interessieren könnten

Mit unserem Blog halten wir Sie immer up-to-date und informieren Sie über die neusten Entwicklungen im Bereich Atlassian Tools
und Infobip Lösungen.
Wichtige Atlassian Preisänderungen für Bestandskunden

Atlassian hat eine Preiserhöhungen des Advantaged Pricing Plans für Server und Data Center angekündigt, welche mit Wirkung zum 15.02.2022 in Kraft treten soll. In diesem Beitrag erfahren Sie, welche Veränderungen Sie erwarten und wie Sie auf diese reagieren können.   Welche Preisveränderungen werden eintreffen? Preiserhöhungen für Server und Data Center Produkte im Advantaged Pricing Plan […]

venITure sponsert Atlassian Team'22!

Bald ist es endlich soweit: Atlassian Team'22 (früher bekannt als Atlassian Summit) wird nach aktuellem Stand im April diesen Jahres als persönliches Event in Las Vegas stattfinden! Wir freuen uns riesig, gemeinsam mit weiteren tollen Partnern als Sponsor ein Teil des diesjährigen Events zu sein! Das Event bietet großartige Möglichkeiten mit allen Partnern und Gleichdenkenden […]

Jira Align Update: Verbessertes OKR Benutzererlebnis

Heute wurde das neue OKR-Benutzererlebnis in Jira Align offiziell von Atlassian veröffentlicht. Mit der aktualisierten Version (10.104) wurde eine völlig neue und verbesserte visuelle Darstellung der Objective Trees realisiert. Die neue Umgebung bietet einige hilfreiche Funktionen und Darstellungen, welche dem User auf den ersten Blick wertvolle und aufschlussreiche Informationen bieten. Warum die visuelle Darstellung der […]

Experten kontaktieren

Kontakt

crossmenu